↑ TOP
Change Language Change Language
Impressum und Datenschutz

Herzensangelegenheit.

Forschen. Entwickeln. Lernen.

Bei uns wird geforscht. Gespielt. Altersübergreifend gelernt. Dabei machen wir auch in der KiTa die Neugierde zum Mittelpunkt und fördern die Freude an fremden Sprachen. Spezielle Schulforscherangebote bereiten die Kindergartenkinder gezielt auf die Grundschule vor. Im wöchentlichen Rhythmus werden die fünf und sechsjährigen KiTa-Kinder bei den Schulforschern spielerisch uaf die schule vorbereitet. Das Bildungshaus macht hier eine direkte Kooperation mit der Galileo Grundschule möglich. Abwechslungsreiche und spielerische Aufgaben steigern so die Vorfreude bis zur Einschulung.

Gesund. Ausgewogen. Regional.

Besonders wichtig ist uns im gesamten Bildungshaus die Ernährung der uns anvertrauten Kinder. Wir achten darauf, dass wir den Kindern zum Mittagessen, sowie zum Snack eine ausgewogene Ernährung bieten, die vorwiegend saisonal geprägt ist.
Für dieses Schuljahr haben wir uns für Grundschule, KiTa und Ganztag vorgenommen, das Thema Nachhaltigkeit auch im Bereich Ernährung mit den Kindern aufzuarbeiten. Hier möchten wir auf Regionalität, Saisonalität und auch auf die verschiedenen Einkaufskanäle eingehen. Wir freuen uns, in diesem Zuge sicherlich auch einige Bauern aus der Region kennenzulernen.

mehr erfahren

Gemeinsam. Bewusst. Nachhaltig.

Es ist uns wichtig den Menschen im Bildungshaus eine naturverträgliche, sozial gerechte und weltoffene Lern- und Lebenswelt zu bieten. Gemeinsam mit den Kindern lernen wir zu verstehen, dass unser Denken und Handeln sowohl auf gesellschaftlicher als auch auf ökologischer Ebene Konsequenzen hat und richten uns in unserer Pädagogik und auch im Betrieb des Schulgebäudes nach den Grundsätzen einer nachhaltigen Entwicklung aus. Durch lösungsorientierte Projekte und praktisches Handeln erfahren die Kinder vor allem Selbstwirksamkeit und werden dazu befähigt, ihre Zukunft aktiv mitzugestalten. Unser Umgang mit der Thematik ist dabei niemals wertend oder mahnend, sondern stets optimistisch und ausschließlich sensibilisierend. Unterstützt werden wir hierbei von unserem Galileo-Green-Team und dem Schools-for-Earth Projekt von Greenpeace.

schools_for_earth_rz_rgb_quer.jpg

Drinnen. Draußen. Unterwegs.

Forschen, spazieren, fahren, rutschen, entdecken, fühlen, verstecken, schaukeln, balancieren…

In Bewegung sind wir nicht nur in unseren eigenen vier Wänden, sondern auch in unserer Umgebung und unserer Stadt Stuttgart. Wir gehen regelmäßig in den Wald und auf Spaziergänge und erforschen so unsere Umwelt. Ausflüge zu Spielplätzen, Museen, der Stadtbibliothek oder anderen Veranstaltungen egal ob zu Fuß, dem Bus oder mit der naheliegenden Stadtbahn. We are on the move.